Rücken - Kur
Unser Erfolgskonzept bei Rückenschmerzen!

Unsere Wirbelsäulenbehandlung ist ein eigenständiges und natürliches Behandlungskonzept, welches sich mit dem sogenannten Bewegungsapparat, also Wirbelsäule, Bandscheiben, Gelenke, Muskulatur, Bänder und Sehnen befasst. Der Behandler diagnostiziert und behandelt Störungen der Statik (also der Körperhaltung) und der Dynamik (z.B. gestörte Bewegungsabläufe).

Wenn der Körper entweder zu stark oder falsch belastet wird, kann es zu Störungen und Schmerzen kommen. Auch teilweise oder ganz blockierte Gelenke, schmerzhaften Verspannungen der Muskulatur, Halsstarre, Rückenschmerzen wie Ischias oder Hexenschuss, Nackenschmerzen, Schwindel und Kopfweh, sowie zu ausstrahlenden Schmerzen in Arme und Beine sind möglich. Sehr häufig unter Mitbeteiligung der Bandscheiben. Werden diese zu stark oder zu lange belastet, kann es zu sehr schmerzhaften Bandscheiben-Vorfällen kommen. Ziel unserer Therapie ist es, diese derart belastete Bandscheibe wieder aufzubauen und ihre Stabilität wiederherzustellen.

Rücken- und Gelenks-Therapie-Woche Rückenbehandlung - Rückenschule - Rückentraining Leistungspaket:
  • Insgesamt 5 Termine pro Woche (Behandlungsdauer jeweils 45 - 60 min)
  • Gündliche und umfassende Untersuchung
  • Befundbesprechung und therapeutisches Konzept
  • Jede Behandlung ist individuell ausgerichtet, wir orientieren uns an Ihrer momentanen Situation
  • Sanfte manuelle Therapie
  • Zielgerichtete Chirotherapie und Osteopathie
  • Zielgerichtete Massagen mit biologischen Kräuterölen
  • Schröpfkopfbehandlungen
  • Akupunktur oder Tuina-Massagen
Inklusiv Rückentraining sowie Rückenschule für rückengerechtes Verhalten im Alltag. (Training der koordinativen Fähigkeit und Sensomotorik)

Gesamtpreis (ohne Unterkunft) € 425,–
Sie erhalten eine kassenfähige Rechnung nach GebüH.
Nur Privatkassen (Private Krankenversicherungen), Beihilfestellen oder Selbstzahler.

Verfügen Sie über Röntgenaufnahmen, CT oder MRT-Bilder, so bringen Sie diese doch bitte mit. Röntgenbilder sind manchmal hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich!
Ein moderner Behandler verfügt neben den manuellen Techniken über ein breites Repertoire an Behandlungsmethoden.
Methoden aus der Physiotherapie
Massagen, manuelle Therapie, Rückenschule, Osteopathie, Chiropraktik und Chirotherapie


Je nach Befund wendet er auch physikalische Maßnahmen wie Elektrotherapie, Extensionen (Streckbehandlung) oder die sogenannte Gelenkmobilisation an. Bei Bedarf setzt er Zusatzuntersuchungen wie Röntgenbilder oder Labortests ein. Als Ergänzung können auch Akupunktur, Neuraltherapie (Injektionen in bestimmte Körperzonen), sowie verschiedene Spezialmassagen zum Einsatz kommen. Ein guter Behandler bietet auch Gymnastikinstruktionen und ergonomische Beratung an.
Wir verfügen über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Rücken-Kuren, Wirbelsäulen und Gelenksbehandlung.
Hier finden Sie weitere Informationen zu unserer Rücken-Kur und über die Behandlung von Rückenschmerzen

Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.